Allgemeine Pressemitteilungen

Ein Pressebericht über Lions International allgemein und den Lions Club Langenhagen im besonderen erschien am 08. September 2017 in der Hannoverschen Allgemeinen – Langenhagen.

Am 13. August 2017 fand die erste Beneflitztour zugunsten „Satt & Schlau“ statt, eine gemeinsame Radtour  der Lions Clubs Hannover Wilhelm Busch und Langenhagen. Das Langenhagener Echo berichtete am  08.09.2017.

2017 hatte der Lions Club Langenhagen 40jähriges Jubiläum, Anlaß für eine Feier. Ein Bericht dazu im Langenhagener Echo vom 21.06.2017.

Die Aktion „Pfadfinderheim am Silbersee“ wird von uns durch Lieferung von uns gesponsertem Baumaterial unterstützt. Ein Beitrag zum Vorhaben der Pfadfinder im Langenhagener Echo vom 27.05.2017.

Die seit einigen Jahren laufende Aktion „Kochen für Obdachlose – KfO“ wird auch immer wieder von unserem Club unterstützt. Dazu ein Bericht in der Hannoverschen Allgemeinen – Langenhagen vom 22.02.2017 und im Langenhagener Echo auf der Webseite vom 23.02.2017 und in der Ausgabe vom 25.02.2017.

Zusammen mit der Stadt spendete der Club den Ice Lions Langenhagen zwei Schlitten,  jeweils einen für Kinder und Jugendliche und einen für Erwachsene, dazu die entsprechende Ausrüstung. Die Presse berichtete in der Hannoverschen Allgemeinen – Langenhagen am 16.02.2017 und im Langenhagener Echo am 22.02.2017.

Dem Club war es immer wichtig, neben Geldspenden auch Aktionen mit eigenen Händen durchzuführen. Diese Gelegenheit ergab sich nun beim Mehrgenerationenhaus, in dem das Büro von Altmöbeln entsorgt und neue Möbel beschafft und aufgestellt werden sollten. Dies erledigte der Club am 16.09.2016. Die Presse war dabei und berichtete. Ein Beitrag am 17.09.2016 in der Nordhannoverschen Zeitung und ein Beitrag im Langenhagener  Echo vom 21.09.2016.

Der Club hatte Mittel bereitgestellt um Fahrradhelme für Flüchtlinge zu kaufen. Im Rahmen einer Aktion der Stadt, die theoretischen und praktischen Verkehrsunterricht beinhaltete wurden diese Helme übergeben. Ein Bericht dazu in der Nordhannoverschen Zeitung vom 29.07.2016.

Der Hospizverein Langenhagen hatte im Mai 2016 den ersten Tag der offenen Tür. Aus diesem Anlaß übergab der Lions Club Langenhagen dem Hospizverein eine Spende für die Anschaffung einer Lautsprecher- und Musikanlage. Die Presse berichtete darüber und zwar am 31.05.2016 in der Nordhannoverschen Zeitung und am 04.06.2016 im Langenhagener Echo.

Die dm-Märkte in Langenhagen wetteten am 10.05.2014 zugunsten PICU mit dem Lions Club Langenhagen. Zwei Berichte aus dem Vorfeld der Wette vom 02.05.2014 in der Nordhannoverschen Zeitung und vom 03.05.2014 im Langenhagener Echo  und der Bericht über das Ereignis dazu in der Nordhannoverschen Zeitung vom 12.05.2014 und im Langenhagener Echo vom 14.05.2014.

Aus Anlaß des 100-jährigen Bestehens der DLRG 2013 und der 60-Jahr-Feier der Ortsgruppe Langenhagen wurden vom Club eine Spende übergeben, wie in den Artikeln der Nordhannoversche Zeitung vom 09.12.2013 und des Langenhagener Echos vom 18.12.2013 nachzulesen ist.

Am 28.06.2012 erschien in der Nordhannoverschen Zeitung eine Pressemitteilung über eine Spende an die Musikschule Langenhagen. Wir hatten mit einer Spende dazu beigetragen, daß ein junger, sehr begabter Trompeter ein neues Instrument erhalten konnte. Hier ist die Mitteilung.

Zum gleichen Thema berichtete auch das Langenhagener Echo. Der Artikel erschien am 04.07.2012.

Schon früher haben wir die Langenhagener Aktion „Hilfe für das junge Leben“ unterstützt. Die Kinder aus den bosnischen Kriegsgebieten Anfang der 90er Jahre sind mittlerweile junge Erwachsene, bedürfen jedoch bei der Berufsausbildung weiter finanzieller Unterstützung. Aus dem Grund hat unser Club im November 2011 einen Beitrag in Höhe von € 650 für die Fortsetzung der Berufsausbildung eines Studenten gegeben. Hier der Bericht im Stadtmagazin Langenhagen vom 09.11.2011 und hier der Artikel zu diesem Thema im Langenhagener Echo.

Am 15.12.2010 erschien im Langenhagener Echo eine Pressemitteilung über den musikalischen Salon Operamobile. Wir beteiligten uns am Kauf eines Klaviers. Hier ist die Notiz zu finden.

Am 15.11.2010 erschien im Langenhagener Echo die hier beigefügte Notiz über die Anstreich-Aktion unter der Leitung von PP Jörg Waue im Godshorner Zwergenhaus.